Ein Gebiet

...Zu Ertdecken

  • phonix
  • Coferasta
  • Niagara
  • bicideltapo
  • origraf
  • emilia romagna terra con l’anima
  • Coferasta
  • BykeCT

 

web_polesineDas “Polesine”, Land des Wassers

Als Polesine versteht sich die Provinz Rovigo, eine Zone zwischen den Unterläufen des Etsch und des Po, mit denen ihre Geschichte untrennbar verbunden ist.

Das Polesine ist tatsächlich ein Land des Wassers, mit verträumten Landschaften und endlosen Atmosphären, außergewöhnlich und eine natürliche Bühne, wo das Wasser sich majestätisch zwischen Auen und Sandinseln bewegt, und er Po mit seinem Delta in einem Labyrinth aus Schilf – ein Vogelparadies – gemächlich das Meer erreicht. Darüber hinaus fügt die Provinz Rovigo der überraschenden Natur einen kulturellen Reichtum hinzu, die sich dem Besucher in den Städten, den kleinen Zentren, in der Architektur der Villen, Paläste und Kirchen, in den Museen, aner auch in den Traditionen, der Gastronomie und der wärme der Menschen offenbart.

Ein an Natur, Geschichte, Kunst und Kultur reiches Land, das viele Möglichkeiten bietet, viele verschiedene Pfade, die einen fantastischen Landstrich genießen lassen und zugleich den Besuch von Orten ermöglichen, die reich an Kunst und Kultur sind. An Flussdämmen gelegen oder von einem Kanal durchzogen, einem kleinen Wasserlauf, antike und freundschaftliche Gegenwart zugleich. Orte, an denen man – dank der Lustschlösser, der Kirchen, Paläste und Villen – Geschichte atmet, das Leben der Vergangenheit, Orte, an denen man sich die Riten und Privatangelegenheiten von Familien und illustren Persönlichkeiten vorstellen kann, die im Polesine in verschiedenen historischen Momenten gelebt und gearbeitet haben.

Ud dann das Wasser … als Meer, als Fluss, als Delta. Der Regionalpark Po-Delta, Feuchtgebiet von internationaler Wichtigkeit und einer der wichtigsten Naturparks Italiens und Europas, bietet in einer Abfolge von Landschaften, Rundwegen und Wanderrouten dem aufmerksamen Besucher, der das Eintauchen in die Natur liebt, ihre Rhythmen gerne hört und ihre Düfte gerne riecht, eine wahrhaft einmalige Erfahrung.

Nicht zu vergessen das Meer, die weiten Strände aus feinem Sand, die geringe Wassertiefe, ideal für Ferien im Zeichen von Vergnügen und Erholung für alle. So weit die Einladung, das Polesine zu besuchen, seine Gastfreundschaft zu genießen, die auch aus Festen und alten Traditionen besteht, aus schmackhaften Gerichten, die eine bewusste Einfachheit atmen. Eine Gegend, die reich an Möglichkeiten ist, die auf ihre Entdeckung warten