Ein Gebiet

...Zu Ertdecken

  • phonix
  • Coferasta
  • Niagara
  • bicideltapo
  • origraf
  • emilia romagna terra con l’anima
  • Coferasta
  • BykeCT

 

web_deltaDas Po-Delta

Das Po-Delta ist eine der beeindruckendsten Naturoasen Italiens und Europas größtes Feuchtgebiet. Der “Große Süße”, wie der Po genannt wird, fächert sich weit auf, ehe er in die Adria mündet, und teilt sich in sieben Mündungsarme, die einem einmaligen Naturgebiet das Leben geben.

Eine zauberhafte Landschaft folgt der nächsten, mit Flussbetten, Laguneninseln, Sandbänken und weitläufigen Schilfgürteln. Jeder Flussarm hat seine eigenen Erscheinungsformen, charakterisiert von ätherisch-nebligen Sonnenaufgängen, die eine gedämpfte Atmosphäre schenken, und Sonnenuntergängen im rötlichen Widerschein der Sonne. Ein ornithologischer Reichtum, der über 370 Arten an Stand, Strich-und Zugvögeln zählt und diese Landschaft zu einem Ziel für Liebhaber des Birdwatching macht.

Es gibt wahrhaftig viele Möglichkeiten, den Park zu erleben: Spaziergänge zu Fuß, Ausritte hoch zu Ross, Bootstouren, Ausflüge mit dem Rad. Für den interessierten Touristen gibt es zahlreiche Museen und Besucherzentren, für Liebhaber des Angelsports bietet sich die Möglichkeit, einen Tag an Bord eines Bootes inmitten des Schilfs zu verbringen und eine Pause in einem der typischen Fischerhäuser zu machen, wo man den eben frisch gefangenen Fisch verspeisen kann.